Leitgedanke der B612 Foundation mit Abbildung des Infrarot-Satelliten Sentinel als Asteroiden-Wächter. Grafik: B612 Foundation

Wenn uns der Himmel auf den Kopf fällt: Asteroiden-Einschlagrisiko aktualisiert

Aktuelle Messdaten von Kleinasteroiden, die seit 2000 in der Erdatmosphäre explodiert sind, wurden kürzlich von vielleicht unerwarteter Quelle geliefert. Sie haben zu einer Neubewertung des Einschlagrisikos der Asteroiden geführt. Anscheinend wurde die Häufigkeit von potenziellen „Stadtzerstörern“ bisher unterschätzt. Die neuen Erkenntnisse werden in einem Video verdeutlicht.